Willi Dygaj ist aktuarieller Analyst bei Meyerthole Siems Kohlruss (MSK). Er studiert - mit dem Ziel Master - Applied Mathematics an der Hochschule Koblenz am RheinAhrCampus in Remagen. Das Thema seiner Bachelorarbeit lautet "Bestimmung von Invalidisierungswahrscheinlichkeiten in der Berufsunfähigkeitsversicherung". Sein Schwerpunkt bei MSK liegt auf den Datenpools.