Marc Surminski, Zeitschrift für Versicherungswesen, vom 1. Februar 2017

Seit Anfang 2017 ist Martina Schäfer als leitende Beraterin für den Bereich Rückversicherung bei Meyerthole Siems Kohlruss (MSK) tätig. Schäfer ist studierte Wirtschaftsmathematikerin und war zuletzt bei der Generali Deutschland AG als stellvertretende Abteilungsleiterin Konzern-Rückversicherung tätig. Zuvor war sie angestellt bei der Deutschen Rück, SCOR/Converium, Gerling Globale Rück – in mathematischen, vertriebsorientierten und betriebswirtschaftlichen Aufgaben.

Auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Durch die Nutzung des Angebotes erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.
Weitere Infos Ok Ablehnen