Thomas List, Börsen-Zeitung, vom 20. Januar 2018

Die Börsen-Zeitung gibt die Schätzung des GDV zu Orkan „Friederike“ wieder und fährt fort: „Mit deutlich höheren Schäden, nämlich 800 Mill. Euro, rechnet die Kölner Beratungsgesellschaft Meyerthole Siems Kohlruss (MSK)“.

Auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Durch die Nutzung des Angebotes erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.
Weitere Infos Ok Ablehnen