Fachseminar: Stornomodellierung in der Schaden- und Unfallversicherung

Bestandsfestigkeit spielt in gesättigten Märkten eine zentrale Rolle. Vielfach wird dieser Frage aber nur wenig Aufmerksamkeit geschenkt.

Unser Seminar wird Ihnen zeigen, dass sich Stornoprävention schon mit geringem Aufwand systematisch und erfolgreich betreiben lässt. Lernen Sie, wie Modelle zur Prognose des Stornoverhaltens entwickelt werden, die gezielten Marketingaktionen als Grundlage dienen können. Sie erfahren, welche Kundensegmente in Ihrem Bestand besonders stornogefährdet sind und wann Sie die entsprechenden Kunden im Vorfeld gezielt ansprechen sollten, um eine Stornierung zu verhindern.
Herzlich laden wir Sie zu unserem Fachseminar ein:

"Stornomodellierung in der Schaden- und Unfallversicherung"
am 25. September 2008 im NH-Hotel, Frankfurt-Mörfelden.

Aus unseren Vortragsthemen:

  • Die Rolle der Stornoprävention in gesättigten Märkten
  • Datenqualität und Stornoanalyse
  • Stichtagsbezogene Modellierung
  • Zeitraumbezogene Stornomodellierung
  • Tagungshotel ist das NH-Hotel, Frankfurt-Mörfelden.
  • Am Vorabend laden wir Sie zu einem gemeinsamen Abendessen ein.
  • Anmeldeschluss ist der 15. August 2008.

Seminaragenda und Anmeldeformular herunterladen (PDF)

Gerne können Sie die kompletten Handouts mit sämtlichen Vorträgen zu folgenden Seminaren für Euro 250,- anfordern.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel. +49 (0)221 42053-0

Auf dieser Seite werden Cookies verwendet. Durch die Nutzung des Angebotes erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.
Weitere Infos Ok Ablehnen